Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Fahrbericht Thesis 2.4 JTD 150PS

 

Zitat:

...Die Kommunikation zwischen Fahrer und Fahrzeug beschränkte sich aufs Kuppeln, Schalten, Bremsen, Gasgeben. Alles andere geriet darüber leicht in Vergessenheit. So konnte es zwischen den langen, in regelmäßigen Abständen sich aneinander reihenden Tunneln auf dem Weg nach Italien und zurück passieren, dass man stundenlang mit Aufblendlicht fuhr, ohne es zu merken.

Womit wir beim Lancia Thesis angekommen sind. Der Thesis hat keine Handbremse, jedenfalls keine, die man lösen muss, bevor man losfährt. Sie löst sich nämlich von selbst, sobald man das Gaspedal bedient. Wenn man mit dem Thesis rückwärts einparkt, piepst es erst in Abständen, dann - je näher man sich dem Mitparker nähert - in einem Dauerton...

zum Artikel: http://www.zeit.de/2002/41/Der_Gentleman